Gemälde

Aus Mutters Erzählung

Entstehungsjahr

2009

Material

Öl auf Leinwand

200 cm x 150 cm

Am 12. Juni 1943 kam meine elfjährige Mutter mit ihrer Familie aus dem Bunker auf der Karolingerstraße in Düsseldorf. Sie bogen um die Ecke und sahen, dass die Brunnenstraße bombardiert worden war und die Häuser alle dem Erdboden gleich gemacht waren. Ein Schock! Sie hatten ihr Zuhause verloren. Männer hatten aus der Eckkneipe "Büssing" ein Klavier vor den Flammen gerettet, das nun unversehrt auf der Straße stand. Ein Passant kam vorbei, setzte sich an dieses Klavier und spielte das Lied "Oh, wie ist es am Rhein so schön!"

Date
10/07/18
Category
LebensART
Client Site
Tags

Kontakt

A Edith-Stein Weg 1 40699 ErkrathE germanpainter(at)claudia-birkheuer.deM +49 177 273 65 63

Wortkunst

Claudia Birkheuer Roman Schutzumschlag

"Püttbach-Schmiede"

Jährlich findet hier in Erkrath an der Bruchhauserstraße 1-3 mein "Offenes Atelier" im Rahmen des Trillser Straßenfestes statt.

Copyright © 2018 Claudia Birkheuer | GermanPainter
Edith-Stein Weg 1   40699 Erkrath      germanpainter@claudia-birkheuer.de      +49 177 273 65 63